Tagesgestaltung

Tagesgestaltung.

Im Kettelerhaus Langzeitwohnen gibt es eine Vielzahl an tagesstrukturierenden Maßnahmen. Diese unterstützen die persönliche Stabilisierung, dienen dem allgemeinen Wohlbefinden und geben dem Tag eine sinnvolle Struktur. Im Rahmen der Freizeitgestaltung gibt es

  • eine regelmäßige Kegelgruppe
  • Mittwochskaffee
  • Tagesausflüge (Minigolf, Markt in Enschede, Phantasialand, usw.)
  • Wochenausflüge, z.B. an die Nordsee, Ostsee, Österreich, Eifel, usw.
  • Regelmäßige Spaziergänge zum Münsteraner Wochenmarkt
  • verschiedene Feste und Konzerte
  • und vieles mehr

Neben den Freizeitangeboten gibt der stationäre Rahmen Halt und Orientierung. Hier gibt es regelmäßige Mahlzeiten, Handtuch- und Bettwäschewechsel, Putzzeiten durch einen externen Dienst, usw..

Wichtig für die Tagesstruktur der Bewohner sind auch die unterschiedlichsten Beschäftigungsbereiche. Diese werden nach Möglichkeit auf die Neigungen, Fähigkeiten, Ressourcen und die Belastbarkeit der Bewohner abgestimmt und ggf. individuell entwickelt. So gibt es Beschäftigungsmöglichkeiten in der Gartenarbeit, im handwerklichen Bereich, in der Spülküche, Aufräumarbeiten, Botengänge usw..

Die Teilnahme an den Freizeit- und Beschäftigungsangeboten ist freiwillig. Ziel ist es, für jeden Bewohner eine für ihn sinnvolle und annehmbare Tagesstruktur zu finden.

Bereich Langzeithilfen

Kontakt

Kettelerhaus Langzeitwohnen
Bischof-Hermann-Stiftung

Schillerstraße 46
48155 Münster
Telefon: 0251 6063-01
Telefax: 0251 6063-122
ket.rohlfing@bhst.de

Spendenkonto

Wenn Sie die Arbeit des Kettelerhaus Langzeitwohnen unterstützen möchten, können Sie Spenden auf das folgende Konto einzahlen:

Darlehnskasse Münster (DKM)
IBAN: DE40 4006 0265 0003 5940 00
BIC: GENODEM1DKM
Stichwort: Kettelerhaus Langzeitwohnen

Wir danken für Ihre Unterstützung!

Logo Bistum Münster